Odo Stückler
    Werksarbeiter i.R.

welcher am Mittwoch, dem 8. Juli 2020, im 91. Lebensjahr aus unserer Mitte gegangen ist.

Mein lieber Gatte ist ab Sonntag in der Friedhofskapelle St. Lorenzen aufgebahrt.

Wir verabschieden uns von ihm am Dienstag, dem 14. Juli 2020, um 14.00 Uhr vor der Friedhofskapelle.

Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

St. Lorenzen, im Juli 2020

Margarthe Kreutzer

welche am Sonntag, den 12. Juli 2020, im 96. Lebensjahr friedlich entschlafen ist.

Unsere liebe Verstorbene ist ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Selzthal aufgebahrt.

Wir geleiten sie am Donnerstag, den 16. Juli 2020, um 14.00 Uhr von der Aufbahrungshalle zu
ihrer letzten Ruhestätte.

Selzthal, im Juli 2020

Hans Kreuzbichler

welcher am Donnerstag, den 9. Juli 2020, im 91. Lebensjahr friedlich eingeschlafen ist.

Die Urne ist ab Donnerstag, den 23. Juli 2020, in der Aufbahrungs-halle Trieben aufgebahrt.

Die Urnenbeisetzung findet am 24. Juli 2020, um 11.30 Uhr vor der Aufbahrungshalle statt.

Trieben, im Juli 2020

Elke Maier

welche am Donnerstag, den 9. Juli 2020, nach mit Geduld ertragener Krankheit im 45. Lebensjahr aus unserer Mitte gegangen ist.

Die Urne unserer lieben Elke ist ab Donnerstag, den 16. Juli 2020, bis Freitag um 18.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Trieben aufgebahrt.

Die Urnenbeisetzung erfolgt im engsten Familien und Freundeskreis.

Trieben, im Juli 2020

Hilde Hasler
  
geb. Kritz

welche am Sonntag, dem 12. Juli 2020, im Alter von 80 Jahren versehen mit den heiligen Sakramenten
der Kirche friedlich von Gott dem Herr zu sich genommen wurde.

Ihrem eigenen Wunsch gemäß wurde sie in aller Stille verabschiedet.

Die Urnenbeisetzung erfolgt im engsten Familienkreis.

Triebental, im Juli 2020

Ferdl Brösl

welcher am Donnerstag, den 2. Juli 2020, im 84. Lebensjahr nach langer mit Geduld ertragener Krankheit von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.

Unser lieber Papa ist ab Montag um 10.00 Uhr in der Aufbahrungshalle in Trieben aufgebahrt.

Wir verabschieden uns von ihm am Mittwoch, den 8. Juli 2020, um 14.00 Uhr vor der Aufbahrungshalle.

Trieben, im Juli 2020

Dr. Ludwig Gügerl

welcher am Mittwoch, dem 15. Juli 2020, kurz nach seinem 72. Geburtstag von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unser lieber Vater ist ab Samstag in der Aufbahrungshalle Hall bei Admont aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Montag, dem 20. Juli 2020, um 14.00 Uhr von der Aufbahrungshalle in die röm. kath. Pfarrkirche. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Wir beten im lieben Gedenken an unseren Ludwig am Sonntag um 19.00 Uhr in der röm. kath. Pfarrkirche Hall bei Admont.

Hall bei Admont, im Juli 2020

Franz Karl Forstner
  
Maurer und Landwirt
          vlg. Hinterauer


welcher am Donnerstag, den 16. Juli 2020, im 60. Lebensjahr durch einen tragischen Arbeitsunfall aus unserer Mitte gerissen wurde.
Unser lieber Papa ist ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Oppenberg aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Donnerstag, den 23. Juli 2020, um 14.00 Uhr von der Aufbahrungshalle in die röm. kath. Pfarrkirche. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Wir beten im lieben Gedenken an unseren Franz am Mittwoch um 19.00 Uhr in der röm. kath. Pfarrkirche Oppenberg.

Oppenberg, im Juli 2020

Grete Pfandl
      geb. Steiner

welche am Samstag, dem 18. Juli 2020, mit Geduld ertragener Krankheit, versehen mit den hl. Sakrament der Kirche, kurz nach ihrem 90. Geburtstag von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unsere liebe Mama ist ab Dienstag in der Aufbahrungshalle aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Mittwoch, dem 22. Juli 2020, um 15.00 Uhr von der Aufbahrungshalle in die
röm.kath. Pfarrkirche. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Aus gegebenem Anlass ersuchen wir einen Mund-Nasenschutz zu tragen.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere liebe Mama am Dienstag um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche.

Hohentauern, im Juli 2020

Rosina Werschonig
      geb. Angerer

welche am Donnerstag, dem 23. Juli 2020, im 91. Lebensjahr versehen mit den heiligen Sakramenten der Kirche selig im Herrn entschlafen ist.
Meine liebe Mutter ist ab Freitag in der Aufbahrungshalle Gaishorn am See aufgebahrt.
Wie geleiten sie am Samstag, dem 25. Juli 2020, um 9.50 Uhr vom Kriegerdenkmal in die röm. kath. Pfarrkirche Gaishorn am See. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere Rosi am Freitag um 19.00 Uhr in der
röm. kath. Pfarrkirche Gaishorn am See.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Au bei Gaishorn am See, im Juli 2020
Gerald Dörfler

welcher am Mittwoch, dem 22. Juli 2020, im 59. Lebensjahr unerwartet von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unser lieber Gerald ist ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Gaishorn am See aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Dienstag, dem 28. Juli 2020, um 14.45 Uhr von der Aufbahrungshalle in die evangelische Kirche. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Gaishorn am See, im Juli 2020

Friederike Blatt
geb. Bachmayr

welche am Mittwoch, den 29. Juli 2020, im 91. Lebensjahr für immer von uns gegangen ist.

Unsere liebe Mutter ist ab Sonntag in der Aufbahrungshalle Trieben aufgebahrt.

Wir geleiten sie am Dienstag, den 4. August 2020, um 14.50 Uhr vom Hauptplatz in die röm. kath. Stadtpfarrkirche und nach dem Gottesdienst zu ihrer letzten Ruhestätte.

Aus gegebenem Anlass ersuchen wir einen Mund- Nasenschutz zu tragen.

Trieben, im Juli 2020
Helga Mayer
     geb. Hager

welche am Freitag, den 31. Juli 2020, im 84. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unsere liebe Mami ist ab Montag um 12.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Hohentauern aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Mittwoch, den 5. August 2020, um 15.00 Uhr von der Aufbahrungshalle in die
röm. kath. Pfarrkirche. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere Helga am Dienstag um 19.00 Uhr in der
röm. kath. Pfarrkirche Hohentauern.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.
Aus gegebenem Anlass ersuchen wir einen Mund- Nasenschutz zu tragen.

Hohentauern, im Juli 2020
Leopoldine Brunner
    geb. Starzer

welche am Freitag, dem 31. Juli 2020, im 66. Lebensjahr ganz unerwartet von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unsere liebe Mama ist ab Montag in der Aufbahrungshalle Admont aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Dienstag, dem 4. August 2020, um 11.00 Uhr vom Kirchplatz in die Stiftskirche Admont. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.
Aus gegebenem Anlass ersuchen wir einen Mund- Nasenschutz zu tragen.

Admont, im Juli 2020
Pius Brettschuh

welcher am Montag, dem 3. August 2020, im 99. Lebensjahr unerwartet von uns gegangen ist.
Unser lieber Vater ist ab Dienstag in der Aufbahrungshalle Landl aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Donnerstag, dem 6. August 2020, um 15.00 Uhr von der Aufbahrungshalle in die
röm. kath. Pfarrkirche Landl.
Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Wir beten im lieben Gedenken an unseren Pius am Mittwoch um 19.00 Uhr in der Nikolauskirche Großreifling.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Großreifling, im August 2020
Gerhard Haberl
   Bauer vlg. Rohrmoser


welcher am Montag, den 3. August 2020, nach schwerer Krankheit im 80. Lebensjahr von Gott dem
Herrn zu sich genommen wurde.

Unser lieber Vot ist ab Mittwoch um 11.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Gaishorn am See aufgebahrt.

Wir geleiten ihn am Freitag, den 7. August 2020, um 14.45 Uhr vom Trauerhaus in die evangelische Kirche. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.

Gaishorn am See, im August 2020
Karl Wartner

welcher am Donnerstag, den 6. August 2020, für uns unerwartet im 81. Lebensjahr für immer aus
unserer Mitte gegangen ist.
Unser lieber Opa ist ab Samstag in der Aufbahrungshalle Trieben aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Montag, den 10. August 2020, um 14.20 Uhr vom Hauptplatz in die röm.kath. Stadtpfarrkirche.
Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.

Trieben, im August 2020
Gerhard Kollinger

welcher am 6. August 2020, nach schwerer Krankheit im Alter von 70. Jahren verstorben ist.

Auf eigenen Wunsch wurde er in aller Stille verabschiedet.

Die Urnenbeisetzung findet zu einem späteren Termin im Familienkreis statt.

Sonnberg, im August 2020