Franz Merhar

welcher am Mittwoch, den 2. Oktober 2019, im 79. Lebensjahr für immer aus unserer Mitte gegangen ist.
Unser lieber Franz ist ab Montag um 14.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Trieben aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Mittwoch, den 9. Oktober 2019, um 14.20 Uhr vom Hauptplatz in die röm. kath. Stadtpfarrkirche.
Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung

Trieben, im Oktober 2019
Anna Stocker
   
geb. Rothenburger

welche am Mittwoch, den 9. Oktober 2019, völlig unerwartet im 70. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich
genommen wurde.
Unsere liebe StockerOma ist ab Samstag in der Friedhofskapelle St. Lorenzen aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Montag, den 14. Oktober 2019, um 14.50 Uhr von der Friedhofskapelle in die
röm. kath. Pfarrkirche. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

St. Lorenzen, im Oktober 2019
Ferdinand Steinberger
   
Kraftfahrer i.R.

welcher am Freitag, dem 27. September 2019, im 72. Lebensjahr für immer von uns gegangen ist.
Wir feiern den Gottesdienst am Freitag, dem 18. Oktober 2019, um 14.00 Uhr in der Stiftskirche Admont; anschließend erfolgt die Beisetzung im Familiengrab.

Admont, im September 2019
Josef Stellovsky
   


welcher am Montag, den 30. September 2019, im 88. Lebensjahr für immer aus unserer Mitte gegangen ist.
Auf eigenen Wunsch wurde er im Kreise seiner Familie verabschiedet.
Anstatt von Kranz- und Blumenspenden bitten wir im Sinne unseres Verstorbenen an das
Tierheim Trieben zu Spenden.
IBAN: AT53 2081 5094 0000 1559
BIC: STSPAT26XXX

Rottenmann, im Oktober 2019
Johanna Petriæek
   
geb. Strohmayer 

welche am Montag, dem 14. Oktober 2019, im 99. Lebensjahr nach langem Leiden von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unsere liebe Mutter ist ab Montag um 10.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Admont aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Mittwoch, dem 23. Oktober 2019, um 14.00 Uhr vom Kirchplatz in die Stiftskirche.
Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere Johanna am Dienstag um 17.00 Uhr in der Benediktuskapelle.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.
Admont, im Oktober 2019
Karl Reitmaier

welcher am Dienstag, den 8. Oktober 2019, im 87. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich
genommen wurde.
Die Urne von unseren lieben Verstorbenen ist ab Montag in der Friedhofskapelle St. Lorenzen aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Dienstag, den 22. Oktober 2019, um 14.45 Uhr vom Trauerhaus in die Pfarrkirche
St. Lorenzen und nach dem Gottesdienst zu seiner letzten Ruhestätte.

St. Lorenzen, im Oktober 2019
Konrad Buchner

welcher am Montag, den 21. Oktober 2019, im 77. Lebensjahr von uns gegangen ist.

Auf eigenen Wunsch wurde er in aller Stille verabschiedet.

Die feierliche Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Krumau, im Oktober 2019
Gerhard Spieß

welcher am Montag, den 21. Oktober 2019, im 68. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unser lieber Gerhard ist ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Gaishorn aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Freitag, den 25. Oktober 2019, um 14.45 Uhr von der Aufbahrungshalle in die
röm. kath. Pfarrkirche. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Es wird gebeten von Kondolenzbesuchen im Trauerhaus sowie von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.
Wir beten im lieben Gedenken an unseren Gerhard am Donnerstag um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Gaishorn.

Gaishorn am See, im Oktober 2019
Maria Gasteiner

welche am Dienstag, den 29. Oktober 2019, nach langer, schwerer Krankheit im 89. Lebensjahr von
Gott dem Herrn zu sich genommen wurde..
Unsere liebe Mutti ist ab Donnerstag um 13.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Gaishorn am See aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Samstag, den 2. November 2019, um 9.15 Uhr vom Trauerhaus zur
röm. kath. Pfarrkirche und nach dem Gottesdienst zu ihrer letzten Ruhestätte.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere Maria am Freitag um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Gaishorn.

Gaishorn am See, im Oktober 2019
Maria Regner

welche am Sonntag, den 3. November 2019, im 95. Lebensjahr im Kreise ihrer Familie von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unsere liebe Mami ist ab Donnerstag in der Friedhofskapelle St. Lorenzen aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Samstag, den 9. November 2019, um 9.50 Uhr von der Friedhofskapelle in die
röm. kath. Pfarrkirche und nach dem Gottesdienst zu ihrer letzten Ruhestätte.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere Mami am Freitag um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Lorenzen.

St. Lorenzen, im November 2019
Franz Rieder

welcher am Sonntag, dem 3. November 2019, nach langer Krankheit im 84. Lebensjahr aus unserer
Mitte gegangen ist.

Auf eigenen Wunsch wurde er in aller Stille verabschiedet.

Trieben, im November 2019
Anna Adelwöhrer
     
geb. Rieser

welche am Dienstag, dem 5. November 2019, im 89. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unsere Mutter ist ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Trieben aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Freitag, dem 8. November 2019, um 14.20 Uhr vom Hauptplatz in die
röm. kath. Stadtpfarrkirche. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Es wird gebetn von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Trieben, im November 2019
Franz Gruber

welcher am Montag, den 4. November 2019, nach langer, schwerer Krankheit im 68. Lebensjahr für
immer von uns gegangen ist.

Wir geleiten ihn am Freitag, den 8. November 2019, um 14.00Uhr vom Kirchplatz in die Stiftskirche; anschliessend erfolgt die Beisetzung im Familiengrab Admont.

Admont, im November 2019
Johann Sterninger
    
''Jaga John''

welcher am Freitag, dem 25. Oktober 2019, im 92. Lebensjahr friedlich entschlafen ist.
Die Urne von Hans ist ab Donnerstag, dem 14. November 2019, in der Aufbahrungshalle
Hohentauern aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Freitag, dem 15. November 2019, um 15.00 Uhr von der Aufbahrungshalle
in die Pfarrkirche. Die Urnenbeisetzung findet im Anschluss statt.

Hohentauern, im November 2019
Hans Ebner

welcher am Donnerstag, den 14. November 2019, im 84. Lebensjahr versehen mit den heiligen Sakramenten der Kirche von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unser lieber Opa ist ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Liezen aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Donnerstag, den 21. November 2019, um 13.00 Uhr von der Aufbahrungshalle in
die Verabschiedungshalle. Nach dem Gottesdienst erflogt die Überführung zur Einäscherung.
Wir beten im lieben Gedenken an unseren Opa am Mittwoch um 19.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche Liezen.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Liezen, im November 2019
Anna Jurenia

welche am Montag, den 18. November 2019, nach langer, schwerer Krankheit im 93. Lebensjahr von
Gott dem Herrn zu sich gerufen wurde.
Unsere liebe Oma ist ab Mittwoch um 10.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Admont aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Freitag, den 22. November 2019, um 14.00 Uhr vom evangelischen Kirchplatz
in die Kirche und nach dem Gottesdienst zu ihrer letzten Ruhestätte.

Aigen bei Admont, im November 2019
Edwin Maindl

welcher am Mittwoch, den 23. Oktober 2019, nach langer, schwerer Krankheit im 54. Lebensjahr aus
unserer Mitte gegangen ist.
Die Urne von unseren Edwin ist ab Freitag, den 29. November 2019, um 9.00 Uhr in der
röm. kath. Pfarrkirche St. Lorenzen aufgebahrt.
Wir feiern den Trauergottesdienst am selben Tag um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche; anschließend geleiten
wir ihn zu seiner letzten Ruhestätte.

Schwarzenbach, im November 2019
Othmar Weißensteiner

welcher am Freitag, dem 22. November 2019, im 92. Lebensjahr aus unserer Mitte gegangen ist.

Auf eigenen Wunsch wurde er in aller Stille verabschiedet.

Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familien und Freundeskreis statt.

Admont, im November 2019
Maria Konrad
    
geb. Schwingenschuh

welche am Montag, den 25. November 2019, im 84. Lebensjahr versehen mit den heiligen Sakramenten
der Kirche selig im Herrn entschlafen ist.
Meine liebe Mutter ist ab Dienstag, den 10. Dezember 2019, um 10.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Liezen aufgebahrt.
Wir verabschieden uns von ihr am Donnerstag, den 12. Dezember 2019, um 14.00 Uhr in
der Verabschiedungshalle Liezen; anschließend erfolgt die Beisetzung im Familiengrab.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.
Liezen, im November 2019
Josef Gröschl

welcher am Donnerstag, den 28. November 2019, im 82. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich
genommen  wurde.
Unser lieber Vater ist ab Montag um 10.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Wald am Schoberpass aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Mittwoch, den 4. Dezember 2019, um 14.30 Uhr von der Aufbahrungshalle in die
röm. kath. Pfarrkirche. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Wir beten für unseren lieben Josef am Dienstag um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Wald am Schoberpass.
Auf Wunsch des Verstorbenen wird gebeten keine Trauerkleidung zu tragen.

Wald am Schoberpass, im November 2019
Elisabeth Leitner
    
geb. Ofner

welche am Dienstag, dem 3. Dezember 2019, im 92. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich gerufen wurde.
Unsere liebe Mutti ist in der Aufbahrungshalle in Hohentauern aufgebahrt.
Wir geleiten unsere liebe Verstorbene am Freitag, dem 6. Dezember 2019, um 15.00 Uhr von der Aufbahrungshalle zum Trauergottesdienst in die Pfarrkirche Hohentauern. Nach dem Gottesdienst erfolgt
die Verabschiedung.
Wir beten im lieben Gedenken an die Verstorbene am Donnerstag um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Hohentauern.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.
Hohentauern, im Dezember 2019
Hermann Fink
    
Schmied und Werksarbeiter i. R.

welcher am Dienstag, den 3. Dezember 2019, im 77. Lebensjahr aus unserer Mitte gegangen ist.
Unser lieber Opa ist ab Donnerstag um 13.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Rottenmann aufgebahrt.
Wir verabschieden uns von ihm am Samstag, den 7. Dezember 2019, um 11.00 Uhr vor der Aufbahrungshalle.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Büschendorf, im Dezember 2019

Marianne Niedermoser
    
Altbäuerin vlg. Scheripl

welche am Donnerstag, den 5. Dezember 2019, im 95. Lebensjahr, nach einem Leben voll Liebe, Sorge und Arbeit von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unsere liebe Oma ist ab Montag, um 13.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Lassing aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Mittwoch, den 11. Dezember 2019, um 14.30 Uhr von der Aufbahrungshalle in die
röm. kath. Pfarrkirche und nach dem Gottesdienst zu ihrer letzten Ruhestätte.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere Oma am Dienstag, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Lassing.

Lassing, im Dezember 2019