Fritz Watzl

welcher am Mittwoch, den 28. März 2018, im 83. Lebensjahr für immer aus unserer Mitte gegangen ist.
Die Urne von unseren lieben Opa ist ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Admont aufgebahrt.
Der feierliche Trauergottesdienst findet am Samstag, den 7. April 2018, um 10.00 Uhr in der
Stiftskirche Admont statt.
Anschließend erfolgt die Urnenbeisetzung im engsten Familienkreis
Wir beten im lieben Gedenken an unseren Fritz am Freitag um 17.00 Uhr in der Benediktuskapelle.

Hall bei Admont, im März 2018
Anton Schindelbacher


welcher am Karfreitag, den 30. März 2018, im 79. Lebensjahr aus unserer Mitte gegangen ist.
Unser lieber Toni ist ab Dienstag, den 3. April in der Aufbahrungshalle Trieben aufgebahrt.
Wir verabschieden uns von ihm am selben Tag um 14.30 Uhr vor der Aufbahrungshalle Trieben.


Trieben, im März 2018
Dipl. Ing. Josef Aigner

welcher am Montag, 9. April 2018 im 90. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unser lieber Opa ist im Trauerhaus aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Mittwoch, 11. April 2018 um 14.45 Uhr vom Trauerhaus in die röm. kath.
Pfarrkirche Gaishorn am See und nach dem Requiem zu seiner letzten Ruhestätte.
Wir beten im lieben Gedenken an unseren Sepp am Dienstag um 19.00 Uhr in der röm. kath.
Pfarrkirche Gaishorn am See.
Anstelle von Kranz und Blumen wird gebeten zugunsten dem ,,Lionsclub Liezen"
IBAN: AT 60 2081 5091 0000 8854 zu spenden.

Gaishorn am See, im April 2018
Albine Lemmerer

welche am Montag, den 9. April 2018, im 95. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unsere liebe Urli ist ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Treglwang aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Samstag, den 14. April 2018, um 10.00 Uhr von der Aufbahrungshalle in die
Messkapelle Treglwang. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere Urli am Freitag
um 19.00 Uhr in der Messkapelle Treglwang.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden sowie von Kondolenzbesuchen im Trauerhaus Abstand
zu nehmen.

Treglwang, im April 2018
Josef Eibenberger

welcher am Mittwoch, dem 11. April 2018, nach langer, schwerer Krankheit im 70. Lebensjahr für
immer aus unserer Mitte gegangen ist.
Auf eigenen Wunsch wurde er in aller Stille verabschiedet.

Rottenmann, im April 2018
Hilda Schlemmer
   
Weber Mutter

welche am Donnerstag, dem 12. April 2018, versehen mit den hl. Sakramenten der Kirche kurz nach Vollendung ihres 90. Geburtstages von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unsere liebe Mutter ist ab Montag um 13.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Oppenberg aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Mittwoch, dem 18. April 2018, um 14.00 Uhr von der Aufbahrungshalle in die
röm. kath. Pfarrkirche und nach dem Gottesdienst zu ihrer letzten Ruhestätte.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere Mutter am Dienstag um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Oppenberg.

Oppenberg, im April 2018

Robert Barth
   

welcher am Samstag, den 14. April 2018, völlig unerwartet, kurz nach seinem 55. Geburtstag                          aus unserer Mitte gegangen ist.
Mein lieber Papa ist ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Trieben aufgebahrt.
Wir verabschieden uns von ihm am Freitag, den 20. April 2018, um 14.30 Uhr vor der Aufbahrungshalle.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Trieben, im April 2018

Gerhard Seles
   

welcher am Montag, dem 16. April 2018, im 61. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Auf eigenen Wunsch wurde er in aller Stille verabschiedet.
Die feierliche Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Admont, im April 2018

Eberhard Grabner
   

welcher am Donnerstag, den 19. April 2018, völlig unerwartet im 59. Lebensjahr aus unserer Mitte
gegangen ist.
Unser lieber Ebsch ist ab Freitag in der Aufbahrungshalle Gaishorn am See aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Samstag, den 21. April 2018, um 10.45 Uhr von der Aufbahrungshalle in die
evangelische Kirche.
Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.

Gaishorn am See, im April 2018