Heidi Bröckel

welche am Samstag, den 16. Dezember 2017, nach langer Krankheit im 74. Lebensjahr aus unserer
Mitte gegangen ist.
Unsere liebe Mama ist ab Dienstag um 13.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Trieben aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Donnerstag, den 21. Dezember 2017, um 14.20 Uhr vom Hauptplatz in die
röm. kath. Stadtpfarrkirche.
Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.

Trieben, im Dezember 2017
Maria Reichl
       geb. Steiner

welche am Montag, den 18. Dezember 2017, im 80. Lebensjahr versehen mit den heiligen Sakramenten der Kirche von Gott dem Herrn zu sich gerufen wurde.
Unsere liebe Mami ist ab Dienstag um 13.00 Uhr in der Aufbahrungshalle St. Johann am Tauern aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Donnerstag, den 21. Dezember 2017, um 15.00 Uhr vom Thumparkplatz in die
röm. kath. Pfarrkirche. Nach dem Gottesdienst erflogt die Verabschiedung.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere Mitzi am Mittwoch um 19.30 Uhr im Begegnungszentrum
St. Johann am Tauern.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.
St. Johann am Tauern, im Dezember 2017
Elisabeth Pusterhofer
       geb. Stebegg

welche am Dienstag, dem 19. Dezember 2017, nach kurzer, schwerer Krankheit im 71. Lebensjahr von
Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Elisabeth ist ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Gaishorn am See aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Samstag, dem 23. Dezember 2017, um 9.50 Uhr vom Trauerhaus in die
röm. kath. Pfarrkirche und nach dem Gottesdienst zu ihrer letzten Ruhestätte.
Am Freitag um 19.00 Uhr beten wir für sie bei der Nachtwache in der röm. kath. Pfarrkirche Gaishorn am See.

Gaishorn am See, im Dezember 2017
Dorothea Schimek
       geb. Habacher
               Kauffrau i.R.

welche am Donnerstag, den 21. Dezember 2017, im 92. Lebensjahr nach einem langen und erfüllten
Leben friedlich in die ewige Heimat gegangen ist.
Unsere liebe Thea ist ab Mittwoch um 10.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Admont aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Freitag, den 29. Dezember 2017, um 14.00 Uhr vom Kirchplatz
in die Stiftskirche.
Nach dem heiligen Requiem erfolgt die Verabschiedung.

Admont, im Dezember 2017
Hermine Reinbacher
       Altbäuerin vlg. Wölfler

welche am Sonntag, den 24. Dezember 2017, nach kurzer, schwerer Krankheit im 84. Lebensjahr von
Gott dem Hern zu sich genommen wurde.
Unsere liebe Mutter ist ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Trieben aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Freitag, den 29. Dezember 2017, um 14.20 Uhr vom evangelischen Kirchplatz in die Kirche.
Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.

Sonnberg, im Dezember 2017
Bibiana Svazek
       geb. Rautner

welche am Freitag, den 29. Dezember 2017, im 78. Lebensjahr versehen mit den heiligen Sakrament der Krankensalbung in die ewige Heimat vorausgegangen ist.
Unsere liebe Mutter ist ab Mittwoch um 14.00 Uhr in der Aufbahrungshalle
Hall bei Admont aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Freitag, den 5. Jänner 2018, um 11.00 Uhr von der Aufbahrungshalle in die Pfarrkirche und nach dem Gottesdienst zu ihrer letzten Ruhestätte.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere Anni am Donnerstag um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Hall.
Hall bei Admont, im Dezember 2017
Karoline Christian
       geb. Reinbacher

welche am Neujahrestag 2018, kurz vor ihrem 91. Geburtstag von Gott dem Herrn zu sich
genommen wurde.
Unsere liebe Mutter ist ab Mittwoch um 13.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Gaishorn am See aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Donnerstag, dem 4. Jänner 2018, um 14.55 Uhr vom evangelischen Kirchplatz
in die Kirche.
Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.

Gaishorn am See, im Jänner 2018
Johann Dollmann

welcher am Neujahrstag 2018, nach langer, schwerer Krankheit versehen mit den heiligen Sakramenten der Kirche im 92. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unser lieber Hans ist ab Mittwoch in der Aufbahrungshalle Treglwang aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Freitag, dem 5. Jänner 2018, um 14.30 Uhr von der Aufbahrungshalle in die Messkapelle Treglwang. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Wir beten im leiben Gedenken an unseren Hans am Donnerstag um 19.00 Uhr in der Messkapelle.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Treglwang, im Dezember 2017
Helga Percht
       geb. Wolfger

welche am Dienstag, den 2. Jänner 2018, versehen mit den heiligen Sakramenten der Kirche im
83. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unsere liebe Mama ist ab Mittwoch 14.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Wald am Schoberpass aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Freitag, den 5. Jänner 2017, um 10.00 Uhr von der Aufbahrungshalle in die röm. kath. Pfarrkirche und nach dem Gottesdienst zu ihrer letzten Ruhestätte.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere Helga am Donnerstag um 19.00 Uhr in der
Pfarrkirche Wald am Schoberpass.
Wald am Schoberpass, im Jänner 2018
Agnes Wilding

welche am Freitag, dem 12. Jänner 2018, kurz nach ihrem 83. Geburtstag aus unserer Mitte gegangen ist.
Unsere liebe Mama ist ab Montag um 13.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Hohentauern aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Mittwoch, dem 17. Jänner 2018, um 15.00 Uhr von der Aufbahrungshalle in die
röm. kath. Pfarrkirche.
Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung erfolgt.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere Agnes am Dienstag um 19.00 Uhr in der
Pfarrkirche Hohentauern.

Hohentauern, im Jänner 2018
Ing. Franz Rinder

welcher am Freitag, dem 12. Jänner 2018, nach langer, schwerer Krankheit im 88. Lebensjahr aus unserer Mitte gegangen ist.
Mein lieber Gatte ist ab Montag in der Aufbahrungshalle Gaishorn aufgebahrt.
Wir geleiten ihn am Mittwoch, dem 17. Jänner 2018, um 15.00 Uhr von der Aufbahrungshalle in
die evangelische Kirche.
Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Es wird gebeten von Kondolenzbesuchen im Trauerhaus, Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Gaishorn am See, im Jänner 2018
Berta Nebel
       geb. Kalchschmid

welche am Montag, dem 15. Jänner 2018, nach kurzer, schwerer Krankheit im 82. Lebensjahr von uns gegangen ist.
Unsere liebe Mama ist ab Dienstag um 13.00 Uhr in der Aufbahrungshalle Rottenmann aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Donnerstag, dem 18. Jänner 2018, um 13.50 Uhr vom Kirchplatz in die röm. kath. Stadtpfarrkirche. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Es wir gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

Rottenmann, im Jänner 2018
Elfriede Wallner
       geb. Klingler

welche am Montag, dem 15. Jänner 2018, im 76. Lebensjahr von Gott dem Herrn zu sich genommen wurde.
Unsere liebe Mami ist ab Donnerstag in der Aufbahrungshalle Unterwald aufgebahrt.
Wir geleiten sie am Samstag, dem 20. Jänner 2018, um 10.00 Uhr von der Aufbahrungshalle in die evangelische Pfarrkirche Unterwald. Nach dem Gottesdienst erfolgt die Verabschiedung.
Wir beten im lieben Gedenken an unsere Elfi am Freitag um 19.00 Uhr in der evangelischen
Kirche Unterwald.

Wald am Schoberpass, im Jänner 2018
Sepp Zach
       Schlosser i.R.

am Samstag, den 6.Jänner 2018, nach langer, schwerer Krankheit im 78. Lebensjahr für immer von
uns gegangen ist.
Die Urne von unserem lieben Vati ist ab Donnerstag in der Friedhofskapelle St. Lorenzen aufgebahrt.
Die feierlicher Urnenbeisetzung findet am Freitag, den 19. Jänner 2018, um 15.00 Uhr im
Friedhof St. Lorenzen statt.
Es wird gebeten von Kranz- und Blumenspenden Abstand zu nehmen.

St. Lorenzen, im Jänner 2018